Die Anonymus-Raupe

8. Dezember 2015 at 13:44

Raupe mit Anonymus-Gesicht, bestehend aus Datenträger-CDs.

Die „Anonymus-Raupe“ von Caterpillar, vom Streetart-Blog „artokulto“ so betitelt, taucht in mehreren europäischen Städten auf. Sie besteht aus (wie man bei näherer Betrachtung vermuten darf) via Stencil-Technik besprühten Datenträgern.

Dieses Statement in Raupenform hängt über einer schäbigen Tür auf noch schäbigerer Wand in der Platenstraße in Ehrenfeld.

Tags: